Belegschaft 2017
Für weiter Infos bitte auf das Bild klicken.

azeTechnik GmbH

Ein Elektrounternehmen mit Bekenntnis zur Regionalität.

 

Die Anfänge, der in Dechantskirchen ansässigen azeTechnik GmbH, reichen bis in das Jahr 2003 zurück. Damals wagte Andreas Zinggl, als allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Elektrotechnik, den Weg in die Selbstständigkeit.

 

Weg von der Wegwerfgesellschaft

Eines der Hauptanliegen der Firma azeTechnik ist die Geschäftstätigkeit in der Region und damit verbunden die persönliche Beziehung zu den Kunden.

„Mir ist wichtig, dass die Menschen eine Anlaufstelle haben, wo defekte Elektrogeräte repariert und nicht einfach weg geworfen werden“, sagt Geschäftsführer Andreas Zinggl. „Das spart Geld und schont die Umwelt.“

Kleininstallationen, wie beispielsweise ein paar zusätzliche Steckdosen, werden bei azeTechnik ebenso gerne gesehen und sorgfältig erledigt wie Großaufträge. Dabei werden die verrechneten Stundensätze immer an die regionalen Gegebenheiten angepasst.

 

KNX Gebäudetechnik

Mit der KNX-Gebäudetechnik wendet sich die Firma azeTechnik einem weiteren Betätigungsfeld zu. Damit ist es möglich, ein ganzes Haus mit nur zwei Drähten zu steuern. Jalousien, Lüftungsanlage, die Temperatur in verschiedenen Wohnräumen und vieles mehr können mittels einer Fernbedienung oder auf Wunsch vollautomatisch kontrolliert werden.